Kräutergarten Pommerland: Bio-Kräutertee in köstlichen Mischungen
von eigenen Feldern und zertifizierten Partnerbetrieben

Zukunftsmacher

Photo

Seit Anfang Oktober ist Kräutergarten Pommerland Mitglied des Unternehmensnetzwerkes "Zukunftsmacher MV" Ziel des Netzwerkes ist ein intensiver Erfahrungsaustausch von Unternehmen verschiedenster Brannchen, die sich zum Ziel gesetzt haben, sozial, ökonomisch und ökologisch Nachhaltige Strategien zu entwickeln.

Am 05. Oktober unterzeichnete Vorstandsmitglied Maximilian Brinkmann-Brand im Rahmen eines Netzwerktreffens in Wismar die Kooperationsvereinbarung. Brinkmann-Brand sieht im Engagement im Rahmen des Netzwerks Chancen für die Wirtschaft in Mecklenburg Vorpommern und ist sich sicher, dass die Bio-Kräuterteemanufaktur wichtige Impulse setzen kann. Die Genossenschaft Kräutergarten Pommerland hat sich über lange Jahre in alternativen und neuen Unternehmenskonzepten erprobt und dabei insbesondere im sozialen Miteinander tiefgreifende Erfahrungen gemacht. 

Als Bio-Unternehmen ist Kräutergarten Pommerland zudem ein Partner, dem Nachhaltigkeit keine Aufgabe, sondern Betriebsgrundlage ist. 

Bild: Rainer Cordes