Kräutergarten Pommerland: Bio-Kräutertee in köstlichen Mischungen
von eigenen Feldern und zertifizierten Partnerbetrieben

06.08.2020

Kaleidoskop Lassaner Winkel

Photo

Liebe*r Genießer*in von gutem Kräuter-Tee & Region-Erkunder*in,

Weite Wiesen, sanfte Hügel, frische Brisen, eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt und unsere Himmelsaugen – die Wasserlöcher, in denen sich der Himmel spiegelt – das ist der Lassaner Winkel.

Vor den Toren der Insel Usedom hat die letzte Eiszeit eine Landschaft aus flachen Grundmoränen und hügeligen Endmoränenlandschaften geformt, durchzogen vom vorpommerschen Talnetz der Peene und Oder und gespickt mit kleinen Seen.

Auch wenn der Festlandgürtel zwischen Anklam und Wolgast für Erholung, Entspannung und Entschleunigung im Einklang mit der Natur steht, bietet er heute viel mehr als das.

Im Laufe der Zeit haben sich, in den nach der Wende fast vergessenen Orten, nicht nur Künstler, Kunsthandwerker und touristische Betriebe angesiedelt, auch regionale Produzenten, gemeinsinnorientierte Projekte und visionäre Angebote haben Einzug gehalten und Arbeitsplätze wurden geschaffen. Das Schaffen einer enkeltauglichen Zukunft, diese Lebensanschauung zieht sich durch das Wirken im Winkel.

Wir von Kräutergarten Pommerland sind nur ein kleiner Teil dieser vielfältigen Region und deshalb möchten wir sie zeigen, die bunten und schönen Besonderheiten dieser Region – in unserer neuen Serie „Kaleidoskop Lassaner Winkel“. Gern laden wir Sie ein mit uns zu reisen und die Vielfalt des Lassaner Winkels zu entdecken.

Wir starten unsere Reise in der kommenden Woche mit einem ganz besonderen Ort  & mit besonderen Menschen, zu welchen wir, aufgrund unserer gemeinsamen Vergangenheit, eine sehr enge Verbindung haben - dem Duft- und Tastgarten in Papendorf. Seien Sie gespannt  ...

Vorfreudige Reisegrüße
Ihr Team von Kräutergarten Pommerland

Kommentar verfassen